+++ WAHNSINN +++


Schon eine gute Woche ist es wieder her, dass unser Herbststurm durch die Freizeitstaette Buergerfelde gefegt ist. Heute Nachmittag war davon vor Ort bereits nichts mehr zu sehen. ;)

Waehrend in den letzten Tagen die buckelige Verwandtschaft (Sturmtief Herwart) fuer Aerger sorgte, ging es bei uns auch dieses Jahr doch wieder bedeutend freundlicher zu.

Die erneut tolle Atmosphaere und den nahezu reibungslosen Ablauf verdanken wir wie jedes Mal zahlreichen Menschen, die hier nun noch einmal Erwaehnung finden sollen.

Dank gebuehrt:
Michael, Nils und Vera
Michael Lewandowski
Robert Lienemann und Big Beat PA Service
Jochen Ahlers, Kerstin Muench und dem ganzen wunderbaren Marktteam
Blackprintmercurius Harald Goergens
Allen freiwilligen Helfern im Bereich Stage, Backstage, Kasse, Theke, Catering, Security, Garderobe, Auf- und Abbau
Thiemo Eddiks
Einem beherzte Bauamtsmitarbeiter
Unseren Partnern, Sponsoren und Zulieferern
10 GROSSARTIGEN BANDS und
EINEM 1A OLDENBURGER PUBLIKUM
Danke fuer Euren Support!!!

Kommt gut durch den Herbst

+++ BILDERGALERIE +++


Unsere Ausstellung beim diesjaehrigen Herbststurm-Festival wird Harald Goergens alias Blackprintmercurius gestalten.

Harald ist bereits langjaehrig als Fotograph unser Festivalgast und wird auch in diesem Jahr wieder mit der Kamera vor Ort sein.

Einen ersten Eindruck seiner Arbeiten koennt Ihr Euch hier schon einmal verschaffen:
www.blackprintmercurius.de 

+++ EINTRITTSPREISE ++++


Auch in diesem Jahr koennen wir die Preise fuer Euch wieder konstant guenstig halten:

Tagesticket FR: 7 EURO
Tagesticket SA: 9 EURO
Kombi-Ticket: 12 EURO (chices Festivalbaendchen!)

Alle Tickets sind nur an der Abendkasse erhaeltlich.

+++ RUNNING ORDER +++


FREITAG

20.00h Estoplyn
21.05h Eyevory
22.15h Burn
23.30h Mount Atlas

SAMSTAG

17.00h Passfader
18.00h Mystigma
19.10h Voodoma
20.20h Haggefugg
21.35h Taina
22.55h Fuchsteufelswild

 

+++ BANDS BESTAETIGT +++


Alles weitere ueber die Bands erfahrt ihr hier

++ TAINA ++
Last but not least begruessen wir die Industrial Rocker aus Bremen bei uns in Oldenburg. Egal ob Wacken, WGT oder Circus HalliGalli. Die 2010 gegruendete Band konnte schon so manchen Erfolg fuer sich verbuchen. Im Fruehjahr 2018 erscheint das neue Album "Seelenfresser".

++ MYSTIGMA ++
Mystigma praesentieren einen gekonnten Mix aus klassischem Dark-Rock und melancholisch-duesterem Gothic-Metal mit deutschen Texten. Im Oktober haben sie ihr aktuelles Album "Unzerbrechlich" für Euch im Gepaeck.

++ PASSFADER ++
Nachdem der Auftritt im letzen Jahr bei uns kurzfristig abgesagt werden musste freuen wir uns umso mehr, dass die vier sturmerprobten Wilhelmshavener 2017 mit dabei sind und uns eine ordentlich Portion Nu-Metal-Core mitbringen.

++ BURN ++
Burn sind zurueck und habe eine wahre Metamorphose hinter sich. Mit neuen Gesichtern und in deutscher Sprache mit eingaengigen Lyrics praesentieren sich die Muensteraner 2017 erneut auf dem Herbststurm-Festival.

++ ESTOPLYN ++
Begruesst mit uns die fuenf Jungs aus Rheine um Frontmann David Linnenschmidt. Beste Unterhaltung der haerteren Gangart und bei einigen Besuchern dieses Jahr garantiert Nackenschmerzen.

++ EYEVORY ++
Dieses Jahr kommt eine ordentliche Portion Progressive Rock aus Bremen zu uns nach Oldenburg.

++ VOODOMA ++
Bereits vor ein paar Jahren waren die Duesseldorfer mit ihrem Mix aus Dark-Rock mit Gothic- und Metal-Einfluessen bei uns in der Freizeitstaette Buergerfelde zu Gast. In Herbst werden sie ihr neues Album "Gotland" fuer Euch und uns im Gepaeck haben.

++ FUCHSTEUFELSWILD ++
Zu den Stimmen von Frontmann Bastian "Cordoban" Brenner und Elisabeth "Ella" Zlotos gesellen sich bei den Folk-Rockern gerne auch mal eine Bouzouki oder Tuba. Man darf gespannt sein.

++ HAGGEFUGG ++
Die sechs Koelner haben sich augenzwinkernd dem 'Prost-Mittelalter-Party-Rock' verschrieben. Mit Schalmeien und Dudelsaecken gibt's im Oktober ordentlich was auf die Ohren.

++ MOUNT ATLAS ++
Die fuenf Oldenburger ueberzeugen mit straightem Hard Rock vom Feinsten. Im April erschien ihr Debut-Album "Titan".

 

+++ 2015 AFTERMOVIE +++