+++ MAYBE IT COULD BE +++

Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen des Jahres wollen auch wir ein Lebenszeichen von uns geben. Wenngleich der unfreiwillige Winterschlaf des Kultursektors noch eine ganze Weile in die Verlaengerung gehen wird, so finden wir es in Zeiten wie diesen wichtig, Euch einfach mal zu sagen - Wir leben noch!
Auch in noch so eng gesetzten Grenzen wollen wir uns in den kommenden Wochen und Monaten intensiv Gedanken ueber das Moegliche im Unmoeglichen machen. Wir wollen Spielraeume ausloten, um Ecken denken, Offenheit zeigen.
Und vielleicht geht ja doch was. Denn ein Vielleicht ist kein Nein.

Somit werden wir mit unseren Planungen beginnen und uns ueber Moeglichkeiten und Konzepte die ggf. notwendig sein werden unsere Gedanken machen. Denn wir wollen in 2021 eines: Dass wieder ein Herbststurm durch Oldenburg fegt und mit Euch bei harten Riffs, bebenden Drums und starken Vocals feiern.

Wir sind keine blinden Traeumer. Wenn aber am Ende des Weges ein Szenario machbar erscheint, dass uns unseren Wurzeln und unseren Anspruechen treu bleiben laesst, dann werden wir die Gelegenheit beim Schopfe packen. Das dritte Oktober-Wochenende ist uns dabei ein Leitstern. Also sagen wir fuer's Erste

VIELLEICHT BIS OKTOBER

Bleibt oder werdet gesund, bleibt zuversichtlich, bleibt offen!